HEADER Aktuell

Schwer und Kopka GmbH - effiziente Prozess- und  Werkzeugüberwachung Ihrer Produktionsmaschinen

Schluss mit verlustig" erschienen in: UMFORMTECHNIK 01/2012 (Meisenbach-Verlag)

Das langsamste Schiff bestimmt das Tempo im Konvoi. Ähnliches gilt für die Fertigung. Ob ein Planziel sich nun halten lässt, zeigen zum Beispiel Andon-Tafeln. Sie addieren die Performance mehrerer Maschinen, reagieren aber träge auf Leistungsverlust der Einzelanlage. Anders ein Meldesystem, das unmittelbar an der Maschine ansetzt. Schwer + Kopka hat jetzt Mandon vorgestellt.

pdf Umformtechnik (2012/01): Schluss mit verlustig (1.90 MB)
Top

Wir verwenden Cookies, um den Besuch dieser website so angenehm wie möglich zu gestalten. Wenn Sie unseren Service weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Informationen zu Cookies und wie Sie sie ablehnen finden Sie unter Datenschutz

OK, einverstanden