Schwer und Kopka GmbH - effiziente Prozess- und  Werkzeugüberwachung Ihrer Produktionsmaschinen

Unsere Tätigkeit im produktionsnahen Umfeld verlangt höchstes Bewusstsein für die permanent wechselnden Anforderungen an wirtschaftliches Produzieren in der Serienfertigung. Dazu erweiteren wir fortlaufend unsere Kompetenzen und halten Schritt mit den aktuellen technischen Entwicklungen. Alle Prozesse von der Hard- und Softwarentwicklung über die Fertigung, Qualitätskontrolle und Anwendungstechnik werden in-house abgedeckt und erlauben uns die flexible Orientierung an den stets sich ändernden Aufgabenstellungen unserer Branchen.

Wir legen Wert darauf, alle erforderlichen Resourcen im Hard- und Softwarebereich im eigenen Haus zu haben. Ein leistungsstarkes Entwicklungszentrum mit motivierten und erfahrenen Mitarbeitern gibt uns die Möglichkeit, zügig und unkompliziert auf die Anforderungen des Marktes zu reagieren.

In gemeinsamen Forschungsprojekten mit Hochschulinstituten und Verbundpartnern aus der Industrie arbeiten wir an aktuellen Themen und technischen Fragestellungen, aus denen sich oft neue Lösungen für die Verbesserung und Weiterentwicklung unserer Produkte ergeben.

Als ein Team von begeisterten und kreativen Ingenieuren und Technikern sind wir es gewohnt, neue Ideen schnell in betriebswirtschaftliche Lösungen umzusetzen. Häufige Patentanmeldungen und Schutzmarken beweisen unsere Kreativität und gewährleisten den technischen Vorsprung. Unser Qualitätsanspruch an Entwicklung und Fertigung ist zertifiziert nach ISO 9001:2015.

Alle Maschinenterminals und Prozessüberwachungssysteme werden im Hause entwickelt und in der eigenen Fertigung in Serie gebaut. Pro Jahr bauen wir aktuell über 1.000 MES-Terminals und Prozessüberwachungssysteme und sind durch die Lagerfertigung jederzeit kurzfristig lieferbereit.

Die für die Überwachung von Fertigungsprozessen wichtigen Sensoren produzieren wir ebenfalls weitestgehend selbst. So entstehen bei uns jährlich allein über 5.000 piezoelektrische Kraftsensoren für die Messung von Bearbeitungskräften in Produktionsmaschinen.

Mit leistungsfähigen Zulieferern aus dem Elektronik- und Komponentenbereich arbeiten wir langfristig und vertrauensvoll zusammen und bauen auf deren Expertise und Empfehlung.

Unser Qualitätsanspruch an Entwicklung und Fertigung ist zertifiziert nach ISO 9001:2015. Regelmäßige Schulungs- und Weiterbildungsmaßnahmen garantieren den hohen Grad unserer fachlichen Qualifikation. Nachwuchskräfte ziehen wir im eigenen Betrieb fachspezifisch und gründlich heran. In der Produktion sorgen ständige Qualitätskontrollen für ein optimales und überdurchschnittliches Qualitätsniveau unserer Produkte. Alle gefertigten Maschinenterminals und Sensoren durchlaufen ein mehrstufiges Testprogramm mit umfangreicher Dokumentation der Prüfergebnisse.

Die funktionalen Eigenschaften unserer Hard- und Softwarelösungen werden ständig im Detail von unseren Fachleuten getestet und auf Praxistauglichkeit bewertet. Was nichts ist, liefern wir auch nicht aus!

 

pdf ► Zertifikat ISO 9001:2015 (404 KB)

Top

Wir verwenden Cookies, um den Besuch dieser website so angenehm wie möglich zu gestalten. Wenn Sie unseren Service weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Informationen zu Cookies und wie Sie sie ablehnen finden Sie unter Datenschutz

OK, einverstanden